2. Spieltag eine Wasserschlacht im GC Barbarossa

Written by Johannes Ruth. Posted in 1. Mannschaft

Noch am Samstag vor dem Heimspiel unserer Herrenmannschaft im GC Barbarossa sah es so aus, als könnte man den Platz in optimalen Zustand präparieren. „Einige Fairways haben schon sehr gelitten und sind klitschnass, aber wir haben alles nur mögliche getan und die Grüns sind in einem super Zustand“, so Steffen Köhler noch am Samstag. Aber auch er konnte nicht verhindern, das durch die starken Regenfälle in der Nacht es zu einer waren Wasserschlacht wurde. 

Zu beginn sah es zumindest so aus als würde man trocken durch den Tag kommen. Es war schwül warm und drückend und die ersten dunklen Wolken versprachen nichts Gutes. Gegen 13:oo Uhr fiel der erste heftige Guss, in dessem Anschluß es schwer war eine Stelle zu finden, um Erleichterung von zeitweiligem Wasser in Anspruch nehmen zu können. Eine Gewitterunterbrechung wirkte sich ebenfals nicht förderlich auf den Spielfluss aus. Aber die Bedingungen waren für alle gleich und der ein oder andere kam besser damit zu recht oder hatte das nötige Glück an diesem Tag. Die beste Runde des Tages spielte Philipp Lampe vom GC Biblis (74 Even Par), starke Leistung bei diesem Wetter ( insgesamt gab es nur 8 Runden in den 70igern)

Unser Team, das toll Unterstützt wurde schaffte es nicht, die teils soliden Ergebnisse nach den ersten 9 Loch in Clubhaus zubringen oder vergeigten den Start. Bestes Barbarossa Resultat blieb die 80 (+6) von Nick Velten und so sprang leider nur der 3. Rang auf heimischem Terrain heraus. Ein Dank gilt allen Caddies, die als Teil des Teams eine Menge Arbeit hatten, das Equipment Ihrer Spieler trocken zu halten!

Am Start waren  David Siry, Mathias Noll, Nick Velten, Noah Shin, Kamil Karol, Johannes Ruth, Donovan Aston und Felix Mühlberger

unterstützt von: Julius Ripplinger, Werner Brehm, Florian Metzmann, Torsten Heydt, Florian reichelt, davis Wind und Marco Zettl.Vielen dank für die tolle Hilfe!

Noch ist nichts Verloren, im Juli geht es im GC Weiherhof weiter!

1. Mannschaft schlägt sich wacker im GC Biblis

Written by Johannes Ruth. Posted in 1. Mannschaft

Team BiblisErster Spieltag in der DGL Landesliga Mitte 6 – GC Barbarossa Team schrammt mit 2 Schlägen Rückstand an Rang 3 vorbei – Heimteam aus Biblis sichert sich den Tagessieg

Der Auftakt in die Landesliga Mitte 6 wäre fast geglückt. Mit 2 Schlägen Rückstand auf den anvisierten 3. Rang, musste sich das neuformierte Team um Kapitän Kamil Karol mit Rang 4 begnügen. Auf dem langen Kurs in Biblis ( 6500 Meter) gab unser junges Team alles. Den Heimvorteil nutzten die Bibliser souverän und dürfen sich getrost mit dieser leistung in der Favoritenrolle um den Aufstieg  sehen. Auf Platz 2 landete das Team vom Golfpark Weiherhof, vor dem GC Saarbrücken. Am Sonntag den 12. Juni 2016 findet nun das Heimspiel auf der Anlage des GC Barbarossa statt. Wir würden uns über zahlreiche Unterstützung unserer Mannschaft freuen.

Ein großes dankeschön an die Caddies David Wind, Julius Ripplinger und Marco Zettl, Ihr wart eine große Hilfe! 

Im Einsatz waren: Donovan Aston, Torsten Heydt, Noah Shin, Kamil Karol, David Siry, Johannes Ruth, Felix Mühlberger und Florian Metzmann

Termine der DGL Saison 2016

Written by wpadminmb. Posted in 1. Mannschaft

Die kommende Saison steht bevor. Unsere 1.Mannschaft tritt in diesem Jahr in der Landesliga an.

Termine der Herrenmannschaft:

22.05. GC Saarbrücken

29.05. Bibilis-Wattenheim GC

12.06. GC Barbarossa Heimspiel

17.07. GC Weiherhof

31.07.Homburg/Saar GC

 

Viel Erfolg